NUR EIN KANDIDAT BEI DER WAHL – Niemand will Hilters Bürgermeister Schewski herausfordern

Hilter. Marc Schewski bleibt bei der Bürgermeisterwahl in Hilter am 8. November ohne Gegenkandidaten. Warum sich kein Gegenkandidat fand.

Nach den vergangenen sehr unaufgeregten Wochen vor dem Stichtag zur Anmeldung eines Bürgermeisterkandidaten war es letztlich keine Überraschung, dass Wahlleiter Ulrich Rüter nun bei der Sitzung des Wahlausschusses bekannt gab: Niemand außer dem von der CDU aufgestellten Amtsinhaber Schewski hat sich für den Posten des Bürgermeisters beworben. Gewählt ist er damit aber noch nicht automatisch. Die Mehrheit der Hilteraner muss am Wahltag erst mit „Ja“ stimmen.

„Den vollständigen Artikel lesen Sie auf www.noz.de“. 

Verwandte Artikel